FacebookTwitter

Termine  

   

Newsletter  

   

Kontakt  

Email:
Betreff:
Nachricht:
8 + 1 = ?
   

Besucher  

158486
   

Profilbild Falco450x600

 

Falco verschlug es 1989 im Alter von 15 Jahren nach London. Als ihm im Musical „ Buddy Holly“ ein Drumstick unverhofft in den Schoß fiel, setzte er zuhause angekommen alles daran, Schlagzeug lernen zu dürfen. Eine folgenreiche Entscheidung für alle Beteiligten .. Gemäß dem Rat seines Schlagzeug-Lehrers, sich musikalisch möglichst breit zu orientieren, folgten in den kommenden Jahren diverse Schlagzeug- und Percussiontätigkeiten in Ensembles, Rock- und Jazz-Bands.

In den Neunzigern verfolgte Falco parallel zum Drumming eine Gesangsausbildung und war als Lead-Sänger in verschiedenen Rock-/Hardrock-Bands tätig wie Empire (1995-2002 u.a. Vorgruppe von „Fools Garden“ oder „Wolle Kriwanek“) und „Saviors Cry“ (2005-2008, u.a. Vorgruppe von „Hammerschmidt“) zu Gange.

Parallel blieb er natürlich dem Schlagzeug treu, auf das sich in der jüngeren Vergangenheit zunehmend der Fokus seines musikalischen Schaffens richtete, u.a. als Sänger/Schlagzeuger der Ingolstädter Institution „no talents“, sowie als Studio-/Live-Drummer für das Hardrock-Projekt „Rising Wings“ oder für die Kölsch-Rock-Formation „Dave Zwieback“.

Neben RELOAD ist die Landshuter Formation „Wild Thing“ sein aktueller Band-Heimathafen, deren musikalische Identitäten eine große gemeinsame Schnittmenge bilden. Auf mehreren Beinen steht es sich bekanntlich besser..

   
© RELOAD - Die Rock-Coverband aus dem Münchner Westen